Über Mich

Ingrid Forrer

Persönliches:

FamilienfotoIch bin glücklich verheiratet und stolze Mutter von 4  inzwischen erwachsenen Kindern, 4 Schwiegerkindern und 4 Enkelkinder. Als begeistere Mutter weiß ich wie verzweifelt und alleingelassen man in manchen Situationen mit den lieben Kleinen sein kann. So gerne möchte man alles richtig machen. Dabei bekommt man bei den verschiedenen Fragen sehr unterschiedliche Antworten im Bekanntenkreis. Das führt dazu, dass die Verunsicherung komplett und zeitweise die Verzweiflung sehr nahe ist.
Diese Erfahrung motivierte mich dazu immer wieder anderen Müttern in diesen Situationen Hilfestellung zu geben und mein Wissen und die eigenen Erfahrungen weiter zu geben.
Meine Begeisterung für das Stillen wurde während meiner Ausbildung zur Kinder-Krankenschwester geweckt. Mit Erfolg stillte ich auch unsere eigenen 4 Kinder über einen längeren Zeitraum. Um Müttern noch qualifizierter helfen zu können, habe ich die Zusatzausbildung zur Stillberaterin IBCLC (2001) absolviert und in 2012 die Prüfung wiederholt um mein Wissen auf den neuesten Stand zu bringen.

Auch im Bereich Schlafberatung bildete ich mich weiter und absolvierte 2018 eine Zusatzausbildung zur Schalfberaterin nach 1001 kindernacht.

Qualifikationen:
  • Diplomierte Kinderkrankenschwester
  • Still- und Laktationsberaterin IBCLC
  • Gemeindediakonin/Pastoralassistentin (theologische Ausbildung)
  • Lebens- und Sozialberaterin in Ausbildung
  • Schlafberaterin nach 1001 kindernacht
  • Pädagogische Ausbildung in Deutschland (Kinderpflegerin)
Berufserfahrung:

Tätigkeiten im Kindergarten im Rahmen der Ausbildung zur Kinderpflegerin, gefolgt, nach dem Abschlussdiplom, mit einer Praxis – Zeit im Kinderheim. Weiter arbeitete ich insgesamt 5 Jahre – inklusiv Ausbildung – in Kinderkliniken in Deutschland (Uniklinik Gießen und Kinderklinik Lörrach).

Doch meine  entscheidenden Erfahrungen sammelte ich bei meinen 4 Kindern. Dieses Wissen habe ich dann immer wieder an Mütter weitergegeben.
Seit 1998 bin ich nun bereits in der freien Praxis als Diplomierte Kinderkrankenschwester, Still- und Schlafberaterinberaterin tätig. Mein Anliegen ist es jungen Müttern in Fragen rund ums Baby und Kleinkind ganzheitlich beizustehen.